Hartziel.de
Typen / Panzerhaubitzen Translation: English French Dutch Danish Finnish Polish Czech Russian
Panzermörser lang HS 30 52-3
Allgemeines:
Auf Basis des SPz lang HS 30 entstanden diverse Varianten, dieser Panzermörser ist eine davon. Zunächst waren die Fahrzeuge mit einem Granatwerfer 81mm bestückt, die Typbezeichnung lautete dabei 51-3, ab 1966 wurde der 120mm Mörser eingeführt, die Typbezeichnung änderte sich auf 52-3.

Technisches:
Besatzung: 5 Mann, Gefechtsgewicht: 13 t, Hauptwaffe: Mörser 120 mm, Motor: 229 PS

Munster-Süd Munster-Süd
Hemer Mechernich-Schavener Heide
Stadtallendorf Wilsberg
Hohenpeißenberg-Guselried Regen
Düsseldorf
 
Copyright © bei Hartziel.de
Seitenanfang