Hartziel.de
Typen / Schützenpanzer Translation: English French Dutch Danish Finnish Polish Czech Russian
geschützter Sonderwagen I
Allgemeines:
Zur Ablösung der veralteten, noch aus dem II. Weltkrieg stammenden, ersten Panzerwagen des Bundesgrenzschutzes, der M 8 Greyhound, wurde ab 1962 eine größere Anzahl dieser geschützten Sonderwagen beschafft. Die Fahrzeuge wurden von der schweizer Firma MOWAG aus einem Jagdpanzer entwickelt und hergestellt. Zeitgleich lief die Einführung des mit einen MG ausrüstbaren SW I und des mit einer 20 mm Maschinenkanone bestückten SW II. Die Bereitschaftspolizeien der Bundesländer führten ebenfalls diesen Typ ein.

Technisches:
Besatzung: bis 7 Mann, Gefechtsgewicht: 8,6 t, Hauptwaffe: MG, Motor: 161 PS

Bayreuth-Oschenberg
Bayreuth-Oschenberg Bayreuth-Oschenberg
 
Copyright © bei Hartziel.de
Seitenanfang